Bienenzucht Cvet

Gelée Royale

Home  >>  Gelée Royale

Gelée Royale

Gelée royale, auch Weiselfuttersaft genannt, ist das höchst geschätzte Produkt, das von den jungen Arbeiterinnen erzeugt wird. Die Königin wird ihr ganzes Leben lang mit dem Gelée royale gefüttert und lebt infolgedessen wesentlich länger als die Arbeiterinnen.mleček 5

Sowohl gesunde als auch kranke Leute können das Gelée royale als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Er ist für Kinder, Erwachsene und Senioren geeignet. Man soll das Gelée royale zuerst in kleineren Mengen einnehmen und allmählich die Dosis erhöhen. Dabei soll man auf die Allergiesymptome aufmerksam sein.

Täglich kann man 100 bis 300 mg frisches Gelée royale einnehmen, bei Bedarf kann die tägliche Dosis auch auf mehr als 1 g erhöht werden. Das Gelée royale wird normalerweise morgens auf nüchternen Magen eingenommen; legen sie das Gelée royale unter die Zunge und warten sie, dass er allmählich resorbiert. Die empfohlene Kur dauert einen Monat lang und kann mehrmals pro Jahr wiederholt werden.

In der Imkerei Cvet wird das Gelée royale während der aktiven Imker-Saison von den stärksten Bienenvölkern gewonnen.

Das Gelée royale, gewonnen im Jahr 2015, ist noch vorrätig. Wir nehmen Bestellungen individuell auf und bitten Sie, sich mit uns in Verbindung
zu setzen.